Willkommen beim Thomasius Club

Nächste Veranstaltung des Thomasius Clubs am 14. November 2018:

Wolfgang Seibel Wolfgang Seibel: Verwaltung verstehen

Die öffentliche Verwaltung gehört zu den wichtigsten und zugleich am wenigsten verstandenen Institutionen der Gegenwart. Warum handelt Verwaltung einerseits pedantisch und übergenau, eben bürokratisch, andererseits aber auch bemerkenswert flexibel und pragmatisch? Warum arbeitet sie meistens reibungslos und effektiv, bringt jedoch mitunter auch dramatische Fehlleistungen hervor?
Wolfgang Seibel, Professor für Politik- und Verwaltungswissenschaft an der Universität Konstanz, sucht Antworten in seinem 2016 erschienenen Buch „Verwaltung verstehen“ – wir werden fragen, ob und wie Verwaltung zu verstehen ist.


weitere Veranstaltungen »



  • Lambert Wiesing: Das „Mich“ der Wahrnehmung. Eine Autopsie

    http://www.thomasius-club.de/wp-content/uploads/2012/01/wiesing.jpg

    Am 13. Januar 2010 war der Philosoph Lambert Wiesing mit seinem Buch Das Mich der Wahrnehmung. Eine Autopsie zu Gast im Thomasius Club. Der Lehrstuhlinhaber für Bildtheorie und Phänomenologie an der Universität Jena stellt dar ...

    Lambert Wiesing: Das „Mich“ der Wahrnehmung. Eine Autopsie
  • Wolf Wagner: Angst und Neugierde im Gepäck. Eine etwas andere Forschungsreise um die Welt

    http://www.thomasius-club.de/wp-content/uploads/2012/01/wagner.jpg

    Am 19. Mai 2010 war Wolf Wagner, Politikwissenschaftler, freier Therapeut und langjähriger Rektor der Fachhochschule Erfurt beim Thomasius-Club zu Gast. Im Fokus des Gesprächs stand sein gemeinsam mit Renate Müller verfasstes ...

    Wolf Wagner: Angst und Neugierde im Gepäck. Eine etwas andere Forschungsreise um die Welt
  • G. Günter Voß: Der arbeitende Kunde

    http://www.thomasius-club.de/wp-content/uploads/2012/01/voss.jpg

    Zu Gast war der Soziologe G. Günter Voß, der an der TU Chemnitz Industrie- und Techniksoziologie lehrt. Er widmet sich seit Jahren dem Phänomen der Entgrenzung von Arbeit im Hinblick auf die Bedingungen der alltäglichen Leben ...

    G. Günter Voß: Der arbeitende Kunde
  • Barbara Stollberg-Rilinger: Mythos Maria Theresia

    http://www.thomasius-club.de/wp-content/uploads/2018/01/Stollberg-Rilinger-100x131.png

    Barbara Stollberg-Rilinger ist eine deutsche Historikerin der Frühen Neuzeit, die vielfach durch Preise ausgezeichnet wurde. Sie ist Autorin zahlreicher Bücher und Herausgeberin wichtiger Fachzeitschriften sowie Mitglied mehrer ...

    Barbara Stollberg-Rilinger: Mythos Maria Theresia
  • Kurt Röttgers: Kritik der kulinarischen Vernunft. Ein Menu der Sinne nach Kant

    http://www.thomasius-club.de/wp-content/uploads/2012/01/roettgers.jpg

    Zu Gast am 10. Februar 2010 war der an der Fern-Uni Hagen lehrende Philosoph Kurt Röttgers. Sein Buch mit dem klingenden Namen Kritik der kulinarischen Vernunft. Ein Menu der Sinne nach Kant war Thema des Abends. Röttgers bette ...

    Kurt Röttgers: Kritik der kulinarischen Vernunft. Ein Menu der Sinne nach Kant
  • Wolfgang Prinz: Der Wille als Artefakt

    http://www.thomasius-club.de/wp-content/uploads/2012/01/prinz.jpg

    Am 10. Dezember 2008 war der Psychologe und Kognitionswissenschaftler und Direktor am Leipziger Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften Wolfgang Prinz im Thomasius-Club zu Gast. Prinz vertritt die in vielen Z ...

    Wolfgang Prinz: Der Wille als Artefakt
  • Uta Felten: Proust und die Medien

    http://www.thomasius-club.de/wp-content/uploads/2012/02/felten.jpg

    Gespräch mit Uta Felten über das Buch „Proust und die Medien“, das sie mitverfasst hat und das 2005 beim Fink-Verlag (München) erschien. Uta Felten ist Professorin für französische, frankphone und italienische Li ...

    Uta Felten: Proust und die Medien
  • Verena Klemm: Arabische Literatur, polyglott

    http://www.thomasius-club.de/wp-content/uploads/2016/10/Verena-Klemm-100x130.jpg

    Als universale Sprache der islamischen Kultur brachte das Arabische eine Literatur hervor, die seit 1400 Jahren überliefert ist. Die Räume ihrer Rezeption und Neugestaltung reichen heute weit über Asien und Afrika hinaus nach ...

    Verena Klemm: Arabische Literatur, polyglott
  • Thierry Chervel und Anja Seeliger: 10 Jahre Perlentaucher (Buchmesse Spezial 2010)

    http://www.thomasius-club.de/wp-content/uploads/2012/01/chervel.jpg

    Der Thomasius-Club im Gespräch mit dem Perlentaucher: Das inzwischen unverzichtbar gewordene Online-Kulturmagazin perlentaucher.de wurde 2010 10 Jahre alt. Der Perlentaucher ist längst mehr als die tägliche Feuilleton- und Bü ...

    Thierry Chervel und Anja Seeliger: 10 Jahre Perlentaucher (Buchmesse Spezial 2010)
  • KD Wolff: Friedrich Hölderlin. Sämtliche Werke. Frankfurter Ausgabe (Buchmesse Spezial 2009)

    http://www.thomasius-club.de/wp-content/uploads/2012/01/wolff.jpg

    Ausnahmsweise freitags als Buchmesse Spezial war am 13. März 2009 mit KD Wolff (eigentlich Karl Dietrich Wolff) eine der interessantesten Verlegergestalten Deutschlands zu Gast im Thomasius Club. Er war 1967 bis 1968 Erster Vors ...

    KD Wolff: Friedrich Hölderlin. Sämtliche Werke. Frankfurter Ausgabe (Buchmesse Spezial 2009)

Rückblick auf vergangene Veranstaltungen