Willkommen beim Thomasius Club

Nächste Veranstaltung des Thomasius Clubs am 04. Juli 2018:

Dirk van Laak Dirk van Laak: Infrastrukturen

Der Zeithistoriker van Laak lehrt seit 2016 an der Universität Leipzig. Ein besonderes Thema seiner Forschung sind Infrastrukturen. Damit sind praktisch angeeignete Prozesse der Vergesellschaftung und Vernetzung gemeint, die sich auf alle sozialen Beziehungen auswirken. Van Laak nimmt dies als Bedingung moderner Gesellschaften neu in den Blick. Wir interessieren uns für die Reichweite dieser Perspektive.


weitere Veranstaltungen »



  • Daniela Pscheida: Das Wikipedia-Universum

    http://www.thomasius-club.de/wp-content/uploads/2012/01/pscheida.jpg

    Wikipedia ist zehn Jahre alt und hat die Welt des Wissens verändert. Aber wie eigentlich? Und was bedeutet die kollektive Erstellung von Netzinhalten für unsere Wissenskultur? Daniel Pscheida hat Erziehungswissenschaften, Medie ...

    Daniela Pscheida: Das Wikipedia-Universum
  • Friedrich Forssman: Schriftästhetik und Kultur

    http://www.thomasius-club.de/wp-content/uploads/2013/08/friedrich_forssmann.png

    Neue technische Medien verändern Lese- und Schreibweisen. Sind sie deshalb gleich ein Grund für Kulturpessimismus? Dazu, wie Schriftästhetik zu diesen Veränderungen beiträgt und sie einholt, nimmt Friedrich Forssman Stellung ...

    Friedrich Forssman: Schriftästhetik und Kultur
  • Annette Schad-Seifert: Geschichte und Diskurs der Männlichkeit im modernen Japan

    http://www.thomasius-club.de/wp-content/uploads/2012/01/schad-seifert-100x150.jpg

    Zu Gast am 11. Juni 2008 war die Japanologin an der Universität Düsseldorf Annette Schad-Seifert. Die ausgewiesene Kennerin der japanischen Kultur und Sprache ermöglicht in ihrem Buch Geschichte und Diskurs der Männlichkeit i ...

    Annette Schad-Seifert: Geschichte und Diskurs der Männlichkeit im modernen Japan
  • Christoph Türcke: Aufmerksamkeits-Defizit-Kultur

    http://www.thomasius-club.de/wp-content/uploads/2013/08/christoph_türcke-100x140.png

    Permanent wird unsere Aufmerksamkeit von Bildern und Geräuschen absorbiert. Die Gesellschaft ist an einer Schwundstufe der Konzentration angekommen. Christoph Türcke geht diesem Problem philosophisch nach. Er widmet dem Phänom ...

    Christoph Türcke: Aufmerksamkeits-Defizit-Kultur
  • Matthias Middell: Weltgeschichtsschreibung im Zeitalter der Verfachlichung und Professionalisierung

    http://www.thomasius-club.de/wp-content/uploads/2012/02/middell.jpg

    Gast am 11. April 2007 war der Leipziger Kulturhistoriker Matthias Middell. In seinem Buch „Weltgeschichtsschreibung im Zeitalter der Verfachlichung und Professionalisierung. Das Leipziger Institut für Kultur- und Universalges ...

    Matthias Middell: Weltgeschichtsschreibung im Zeitalter der Verfachlichung und Professionalisierung
  • Wolf Wagner: Angst und Neugierde im Gepäck. Eine etwas andere Forschungsreise um die Welt

    http://www.thomasius-club.de/wp-content/uploads/2012/01/wagner.jpg

    Am 19. Mai 2010 war Wolf Wagner, Politikwissenschaftler, freier Therapeut und langjähriger Rektor der Fachhochschule Erfurt beim Thomasius-Club zu Gast. Im Fokus des Gesprächs stand sein gemeinsam mit Renate Müller verfasstes ...

    Wolf Wagner: Angst und Neugierde im Gepäck. Eine etwas andere Forschungsreise um die Welt
  • Thomas Kaufmann: Geschichte der Reformation

    http://www.thomasius-club.de/wp-content/uploads/2012/01/kaufmann.jpg

    Wie hat sich der Ex-Mönch Luther gekleidet? Welche Mützen haben die Reformatoren bevorzugt? Solche Fragen kann man Thomas Kaufmann stellen. Der Göttinger Kirchenhistoriker holt in seiner Geschichte der Reformation weit aus und ...

    Thomas Kaufmann: Geschichte der Reformation
  • Thierry Chervel und Anja Seeliger: 10 Jahre Perlentaucher (Buchmesse Spezial 2010)

    http://www.thomasius-club.de/wp-content/uploads/2012/01/chervel.jpg

    Der Thomasius-Club im Gespräch mit dem Perlentaucher: Das inzwischen unverzichtbar gewordene Online-Kulturmagazin perlentaucher.de wurde 2010 10 Jahre alt. Der Perlentaucher ist längst mehr als die tägliche Feuilleton- und Bü ...

    Thierry Chervel und Anja Seeliger: 10 Jahre Perlentaucher (Buchmesse Spezial 2010)
  • Klaus Schuhmann: Literaten kontra Patrioten

    http://www.thomasius-club.de/wp-content/uploads/2014/03/klaus_schuhmann-100x141.png

    Der Erste Weltkrieg fand in den Köpfen statt: Noch vor seiner unheilvollen Entfaltung auf den Schlachtfeldern in den Köpfen wurde er gefordert und befürchtet, herbeigesehnt und abgelehnt. Klaus Schuhmann montiert eine Collage ...

    Klaus Schuhmann: Literaten kontra Patrioten
  • Lambert Wiesing: Das „Mich“ der Wahrnehmung. Eine Autopsie

    http://www.thomasius-club.de/wp-content/uploads/2012/01/wiesing.jpg

    Am 13. Januar 2010 war der Philosoph Lambert Wiesing mit seinem Buch Das Mich der Wahrnehmung. Eine Autopsie zu Gast im Thomasius Club. Der Lehrstuhlinhaber für Bildtheorie und Phänomenologie an der Universität Jena stellt dar ...

    Lambert Wiesing: Das „Mich“ der Wahrnehmung. Eine Autopsie

Rückblick auf vergangene Veranstaltungen